R67 JB

Jetblack
Es muss nicht immer gleich das neue Auto sein… die R67 bringt mit verklebten Applikationen Frische und Individualisierung auf die Straße. Die bunten Extras - Designelemente im Aero-Style in rot oder anthrazit - bieten perfekten Lufteinlass und eine extravagante Sportlichkeit. Die Designelemente werden nach Kundenwunsch in Bezug auf Farbe und Drehrichtung angebracht. Sie garantieren einen makellosen Auftritt und komplettieren das Fahrzeug-Outfit. Besonders geeignet für sportliche Mittelklasse-Fahrzeuge.
Es muss nicht immer gleich das neue Auto sein… die R67 bringt mit verklebten Applikationen Frische und Individualisierung auf die Straße. Die bunten Extras - Designelemente im Aero-Style in rot oder anthrazit - bieten perfekten Lufteinlass und eine extravagante Sportlichkeit. Die Designelemente werden nach Kundenwunsch in Bezug auf Farbe und Drehrichtung angebracht. Sie garantieren einen makellosen Auftritt und komplettieren das Fahrzeug-Outfit. Besonders geeignet für sportliche Mittelklasse-Fahrzeuge.
Varianten

R67 JB grey

R67 JB red

R67 JB/FC

R67 JB/FC red

Grössen
8,0 x 18"
8,0 x 19"
8,5 x 20"
Technologien

Applications

APPLIKATIONEN UND DESIGNELEMENTE

 

Mit trendigen Designelementen können Räder ganz schnell und einfach attraktiv individualisiert werden. Solche Applikationen sind in ihrer Ausführung sehr unterschiedlich. Damit ist auch die Anbringung am Rad vielfältig.

Applications

Ob geklebt, geklippt, ein- oder mehrfach verschraubt oder mit einer Kombination aus mehreren Befestigungsarten – Designelement und Rad müssen aufeinander abgestimmt sein. Dabei gilt es, Aspekte wie Kokillenverschleiß, Verzug im Rad oder konstante Spaltmaße ebenso zu beachten wie die seriellen Fertigungs- und Montagemöglichkeiten.

So sind auch präzise Geometrien realisierbar, die nicht durch Niederdruckguss erzeugt werden können. Die entsprechenden Räder sind mit oder ohne Applikationen in verschiedenen Farben bestellbar – oder diese werden nachträglich angebracht.

Applikationen

 

PrPr

Undercut

UNDERCUT NICHTS WIE WEG MIT ALLEM UNNÖTIGEN

 

Material, das zur Stabilität des Rades nicht unbedingt benötigt wird, kann weg – und spart Gewicht.

Undercut

Dieses Prinzip des Entfernens von festigkeitsunrelevantem Material hinter den Speichen nennt man im Rahmen der Räderherstellung der RONAL GROUP Undercut. Es erfolgt mittels einer Hinterdrehung durch mechanische Bearbeitung oder durch Flowforming und erzielt, je nach Dimension und Design, eine Reduzierung des Radgewichts von 600 g bis zu 1.4 kg.

PrPr
Löcher
Winter
Yes
Zubehör
N/A
InfoMaterial