SL1 Imperatore B/FC

Schwarz-frontkopiert
Das SL1 Imperatore ist ein voller Sieg der Flowforming-Technologie. Die atemberaubende Optik spielt mit sportlich-technischen Details. Die exklusive Bicolor-Ausführung ist glanzgedreht und das Zentrum zeigt markante Stärke. Des weiteren gehört das SL1 Imperatore - bedingt durch das gewichtsoptimierende Herstellungsverfahren sowie der Speichenhinterdrehung - zu den absoluten Felgen-Leichtgewichten im Markt. Exklusivität, Emotion und Leichtbau in triumphaler Vollendung.
Das SL1 Imperatore ist ein voller Sieg der Flowforming-Technologie. Die atemberaubende Optik spielt mit sportlich-technischen Details. Die exklusive Bicolor-Ausführung ist glanzgedreht und das Zentrum zeigt markante Stärke. Des weiteren gehört das SL1 Imperatore - bedingt durch das gewichtsoptimierende Herstellungsverfahren sowie der Speichenhinterdrehung - zu den absoluten Felgen-Leichtgewichten im Markt. Exklusivität, Emotion und Leichtbau in triumphaler Vollendung.
Varianten
N/A
Grössen
8,0 x 18"
9,0 x 18"
8,5 x 19"
9,5 x 19"
Technologien

Diamond Cut

Glanzdrehen REGENBOGEN-EFFEKTE FÜR GLÄNZENDE OBERFLÄCHEN

 

Zur Herstellung spiegelgleicher Oberflächen und zweifarbiger Räder setzen wir das Glanzdrehverfahren ein.

Glanzdrehen

Dazu werden die Aluminiumräder vorlackiert und die Oberfläche im Anschluss mit einem Diamant-Schneidewerkzeug abgedreht. Durch das Entfernen von etwas Lack und Aluminium kommt eine metallisch glänzende, feingeschliffene Oberfläche zu Tage. Das Glanzdrehen führen wir vor allem am Horn oder an den Speichen durch. So entstehen zweifarbige Räder – ein echter Blickfang!

PrPr

Flowforming

FLOWFORMING FÜR MEHR FESTIGKEIT UND WENIGER VERBRAUCH

 

Mit dem Ziel, das Aluminiumrad noch leichter herzustellen, setzt die RONAL GROUP seit vielen Jahren erfolgreich auf die Technologie Flowforming, die oft im Erstausrüster-Bereich eingesetzt wird.

Flowforming

Bei diesem Verfahren wird das Felgenbett des Guss-Radrohlings über eine Matrize ausgewalzt. Das Ergebnis ist eine höhere Festigkeit und damit eine dünnere Wandstärke bei höheren Traglasten. Mit dieser Produktionstechnik ist es möglich, das Volumen im Felgenbett um bis zu 50% zu reduzieren. Die beachtliche Gewichtseinsparung wirkt sich positiv auf den Verbrauch und somit auch auf die Umwelt aus.

Zudem bleiben sowohl die beliebte Vielfalt der Designs als auch der hohe Sicherheitsstandard erhalten. Flowforming kann darüber hinaus mit anderen Technologien wie Undercut und Reverse kombiniert werden.

 

PrPr

Undercut

UNDERCUT NICHTS WIE WEG MIT ALLEM UNNÖTIGEN

 

Material, das zur Stabilität des Rades nicht unbedingt benötigt wird, kann weg – und spart Gewicht.

Undercut

Dieses Prinzip des Entfernens von festigkeitsunrelevantem Material hinter den Speichen nennt man im Rahmen der Räderherstellung der RONAL GROUP Undercut. Es erfolgt mittels einer Hinterdrehung durch mechanische Bearbeitung oder durch Flowforming und erzielt, je nach Dimension und Design, eine Reduzierung des Radgewichts von 600 g bis zu 1.4 kg.

PrPr
Löcher
Winter
Yes
Zubehör
N/A